Bald nach den klassischen Übungen mit Blumen und Landschaften im Jahr 2000 habe ich meine Freunde vor die Kamera gebeten. Nach und nach kamen Menschen auf mich zu, denen meine Arbeit gefiel. So habe ich angefangen Fotoshootings anzubieten. Heute kann ich nicht mehr genau sagen wieviele Fotoshooting ich gemacht habe.

Die Arbeit mit Menschen und das Inszenieren von Objekten ist meine Freude. Das Licht ist für mich ein faszinierendes Werkzeug. Manchmal genügt es den Lichteinfall ein wenig zu ändern und die Präsenz eines Sujets wird enorm. Dieser Prozess, sowie die Rückmeldung von meinen Kunden, über gelungene Fotos, treibt mich voran.

Ich schätze die Intimität und Verfügbarkeit eines Fotostudios, aber es ersetzt nicht die Vielfalt bei Fotoshootings draussen.

 

 

 

Stationen meines fotografischen Werdegangs

Konzertfotografie für Gryphonmetal

Hochzeiten in der Schweiz und Deutschland

Produktfotografie: Schmuck, Dekoration, Turicum Gin

Mitarbeiter Portraits für interne Zwecke für Sunrise und Teleperformance

Frisuren und Style für Nurije Hair

Fotostudio in Glattbrugg

Ich fotografiere mit Nikon und mein Lieblingsobjektiv ist das Sigma 30mm 1.4